Ihr warenkorb ist leer!
Einkaufswagen Kasse
Zwischensumme: € 0,00

Geschichte von Sterling Caviar

Vom Erzeuger bis zum Verbraucher

Anfang

Begeben wir uns zurück in das Jahr 1979. Dr. S. Doroshov, Professor an der University of California in Davis, und sein Forscherteam waren in jenem Jahr mit der Fortpflanzung des weißen Störs in Gefangenschaft mithilfe von künstlichen Befruchtungstechniken erfolgreich.

Geschichte von Sterling Caviar

Für die Ursprünge von Sterling Caviar begeben wir uns zurück in das Jahr 1979. Dr. S. Doroshov, Professor an der University of California in Davis, und sein Forscherteam waren in jenem Jahr mit der Fortpflanzung des weißen Störs in Gefangenschaft mithilfe von künstlichen Befruchtungstechniken erfolgreich. Dr. Doroshov und seine Kollegen hatten die Störart Acipenser transmontanus für ihre Forschung ausgewählt, weil diese Tiere im Fluss Sacramento ganz in der Nähe von Davis vorkamen.

Mitte der 1980er Jahre wurde unter Einsatz der Erkenntnisse, die in der ehemaligen Sowjetunion und an der University of California in Davis von Dr. Doroshov und seinem Team erzielt worden waren, im kalifornischen Elverta am Ufer des Flusses Sacramento eine Fischzuchtstation errichtet. Sie war der Ursprung der Gesellschaft Sterling Caviar LLC, der weltweit ersten Produktionsstätte von Kaviar aus nachhaltiger Zucht, die 1993 mit der Kommerzialisierung desselben begann.

Die Geschichte von Sterling Caviar als Institution im Bereich Kaviarherstellung wird in Büchern wie „Caviar a Global History“ von Nichola Feltcher, „Philosopher Fish“ von Richard Adams Cary und „Caviar, The Strange History and Uncertain Future of the World’s Most Coveted Delicacy“ von Inga Saffron beschrieben.

You appear to be visiting from the United States. Select your shop:
SterlingCaviar.com (for orders with delivery in the USA)
SterlingCaviar.eu (for orders with delivery in the EU).